Verbindungsmittel

MAS-Verbindungsmittel werden aus gedrehten Kunstfaserseilen, Kernmantelseilen, Gurtbändern oder Stahlseilen gefertigt. Diese Verbindungsmittel werden in Kategorien unterteilt:

  1. Verbindungsmittel
    Verbindungsmittel in einer fixen und nicht verstellbaren Länge werden eingesetzt zum sogenannten Rückhalten oder auch zum Anschlagen an Trägern oder Balken.
  2. Verbindungsmittel mit integriertem Bandfalldämpfer
    Als falldämpfendes Element wird hierbei ein hochwertiger, durch spezielle Einzelfäden, über seine Aufreißlänge, präzise wirkender Aufreiss-Falldämpfer eingesetzt. Diese einzigartige Neuentwicklung ermöglicht den Anwender bei einem Sturz sehr gleichmäßig und deutlich unter F max= 6 kN abzubremsen. Auch Gewichtsbereiche von 50 bis zu 136 kg können in der XXL-Version abgedeckt werden. Es gibt diese Verbindungsmittel in den Bauarten als Einzelstrang oder aber in der Twin-Version als Doppelstrang.
  3. Anschlagverbindungsmittel
    Diese Verbindungsmittel werden zum Umschlingen von Trägern oder Balken genutzt, um sich so einen geeigneten Anschlagpunkt zu schaffen.
  4. Einstellbare Verbindungsmittel
    Einstellbare Verbindungsmittel dienen der Stabilisierung zur Arbeitsplatzpositionierung und werden an den beiden Halteösen am Haltegurt oder am Auffanggurt angebracht. Zusätzlich können diese Verbindungsmittel auch als Anschlagverbindungsmittel benutzt werden, wenn diese nach EN 795 geprüft sind.
    Ebenso werden einstellbare Verbindungsmittel als Rückhaltesystem eingesetzt, um erst gar nicht eine Absturzkante zu erreichen, d.h. ein Absturz ist somit ausgeschlossen. In einem Rückhaltesystem darf ein Falldämpfer integriert sein.

Neben den festen Längen von 1,5 m und 2 m bieten wir auch ein flexibles Verbindungsmittel, den FlexBelt an. Ausgezogen erreicht er eine maximal zulässige Länge von 2 m, wird aber durch seinen flexiblen Mantel so verkürzt, dass der Anwender sich ungehindert bewegen kann.

Für jeden denkbaren Anwendungsfall können die MAS-Verbindungsmittel mit verschiedenen Karabinerhaken (Verbindungselemente) ausgestattet werden, damit der Anwender jederzeit sicher arbeiten kann.

Ergebnisse 1 - 24 von 52

Bandfalldämpfer BFD 2

EN 355; 0,5 m; Haken MAS 51 / MAS 51

Bandfalldämpfer BFD 2

EN 355; 0,5 m; Haken MAS 51 / D-Ring

BFD 3 Gurtband 27 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 51

BFD 3 Gurtband 27 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 65

BFD 3 Gurtband 27 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 50

BFD 3 Gurtband 27 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 53 / MAS 53

BFD 3 Gurtband 27 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 53 / MAS 65

BFD 5 Kernmantelseil 12 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 51

BFD 5 Kernmantelseil 12 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 65

BFD 5 Kernmantelseil 12 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 50

BFD 5 Kernmantelseil 12 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 53 / MAS 53

BFD 5 Kernmantelseil 12 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 53 / MAS 65

BFD 6 Kernmantelseil 16 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 51

BFD 6 Kernmantelseil 16 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 65

BFD 6 Kernmantelseil 16 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 50

BFD 6 Kernmantelseil 16 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 53 / MAS 53

BFD 6 Kernmantelseil 16 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 53 / MAS 65

BFD FlexBelt Flexibles Gurtband

EN 354 + 355; 2 m; Haken MAS 51 / MAS 51

BFD FlexBelt Flexibles Gurtband

EN 354 + 355; 2 m; Haken MAS 51 / MAS 65

BFD FlexBelt Flexibles Gurtband

EN 354 + 355; 2 m; Haken MAS 51 / MAS 50

BFD FlexBelt Flexibles Gurtband

EN 354 + 355; 2 m; Haken MAS 52 TR / MAS 51

BFD FlexBelt Flexibles Gurtband

EN 354 + 355; 2 m; Haken MAS 52 TR / MAS 65

BFD FlexBelt Flexibles Gurtband

EN 354 + 355; 2 m; Haken MAS 52 TR / MAS 50

BFD XXL Kernmantelseil 12 mm

EN 354 + 355; 1,5 m / 2 m; Haken MAS 51 / MAS 51

Seite 1 von 3

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser website so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Informationen zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

Verstanden